VDMA Öl Gas Petrochemie Frühjahrssitzung am 3./4. Mai 2018 im VDMA Frankfurt – Schwerpunkte Russland, Mexiko, LNG, Power-to-X

VDMA Vertriebsleiter Treffen 29. August, Frankfurt © VDMA Ragnar Strauch

Am 4. Mai tagt der VDMA Vetriebsleiter Kreis Öl Gas Petrochemie Chemie in Frankfurt um sich wieder über die Marktentwicklung in Deutschland und auf den Weltmärkten aus zu tauschen. Am Vorabend findet ein gemeinsames Abendessen im NH-Hotel Frankfurt Niederrad statt.

Die Sitzung findet ab 9:00 Uhr in die VDMA Zentrale in Frankfurt-Niederrad ein. Üblicherweise erwarten wir etwa 30 Teilnehmer aus den Bereichen Öl-, Gas-, Petrochemie-Maschinenanlagenbau und Komponenten.

Schwerpunkte der Sitzung werden neben dem üblichen Austausch zur aktuelle Marktentwicklung in den Öl-, Gas-, Petrochemie- und Chemie Märkten in Deutschland und weltweit, die Regionen Russland und Mexiko/Lateinamerika sein. Hinzu kommt ein Vortrag von Herrn Gottwald zur weltweiten Marktentwicklung im Chemiegroßanlagenbau. Thematischer Schwerpunkte sind diesmal die Perspektiven für Alternative Kraftstoffe in Zusammenhang mit Power-to-X und Sektorkopplung, vor allem im Schwerlastverkehr (Straße, Maritim, Schiene). Hier erwarten wir einen Beitrag von Gas Fenosa und vom VDMA Fachverband Motoren und Systeme.

Programm und Anmeldebogen finden Sie anbei. Ein Hotelzimmer können Sie wie immer zu VDMA Sonderkonditionen buchen (Hotelliste und Anfahrtsskizze s. Anlage).

Die Veranstaltung ist für VDMA Mitglieder kostenfrei und richtet sich an Geschäftsführer, Vertriebs- und Regionalvertriebsleiter sowie Marketingleiter. Gäste können auf Anfrage bis zu drei Mal teilnehmen; danach wird eine Mitgliedschaft erwartet.

Downloads