Verfahrenstechnische Maschinen und Apparate – Datenblatt Maschinenaußenhandel
Entwicklung dt. Ausfuhr Maschinenbau/Verfahrenstechnische Maschinen und Apparate, Länderanteile, wichtigste Maschinenlieferländer inkl. Warenanteile, EU-Ausfuhr
weiterlesen

Konjunktur

16.10.2020
Im Rahmen einer Kooperation mit der gtai informiert der Fachverband Verfahrenstechnische Maschinen und Apparate zweimal jährlich (Frühjahr/Herbst; Ausnahme: Vereinigtes Königreich; alle Berichte in Deutsch) über die Entwicklung der chemischen Industrie in Brasilien, China, Frankreich, Korea, Russland, Türkei, USA und dem Vereinigten Königreich. Die aktuellen Länderberichte bewerten die Situation für die chemische Industrie in diesen Märkten und informieren über Chancen und Hindernisse vor Ort.
05.10.2020
Der August 2020 war kein guter Monat für die deutsche Verfahrenstechnik, denn Auftragseingang und Umsatz bleiben sehr deutlich unter dem Vorjahresniveau. Die Bestellungen sinken im Vergleich zum Vorjahresmonat um real 42 Prozent. Der Umsatz ist mit minus 30 Prozent ebenfalls rückläufig.
03.09.2020
Die Bestellungen in der Verfahrenstechnik bleiben auch im Juli unter dem Vorjahresniveau. Die Bestellungen sanken im Vergleich zum Vorjahresmonat um real 21 Prozent. Der Umsatz ist mit minus 4 Prozent nah am Vorjahresniveau.
25.08.2020
Die Talfahrt der Bestellungen in der Verfahrenstechnik hat sich im Juni massiv beschleunigt. Die Bestellungen sanken im Vergleich zum Vorjahresmonat um real 89 Prozent. Dagegen hat der Umsatz um 441 Prozent gegenüber dem Vorjahresniveau zugelegt.
16.07.2020
Entwicklung dt. Ausfuhr Maschinenbau/Verfahrenstechnische Maschinen und Apparate, Länderanteile, wichtigste Maschinenlieferländer inkl. Warenanteile, EU-Ausfuhr
09.07.2020
Die Bestellungen bleiben auch in der Verfahrenstechnik auf Talfahrt. Der deutliche Rückgang der Auftragseingänge hat sich im Mai erwartungsgemäß fortgesetzt. Die Bestellungen sanken im Vergleich zum Vorjahr um real 21 Prozent. Auch der Umsatz liegt im Mai um 12 Prozent unter dem Vorjahresniveau.
04.06.2020
Die Veränderungsrate des Auftragseingangs in der Verfahrenstechnik liegt im April unter dem Wert für den gesamten Maschinenbau. Auch im Vergleich zum Vorjahresmonat geht der Auftragseingang sehr stark zurück. Der Umsatz dagegen liegt im April deutlich über dem Vorjahresniveau.
08.05.2020
Die Veränderungsrate des Auftragseingangs in der Verfahrenstechnik liegt auch im März unter dem Wert für den gesamten Maschinenbau. Auftragseingang und Umsatz sind im Vergleich zum Vorjahresmonat deutlich zurückgegangen.
06.04.2020
Der Auftragseingang in der Verfahrenstechnik liegt im Februar deutlich unter dem Wert für den gesamten Maschinenbau und ist im Vergleich zum Vorjahresmonat sehr stark gesunken.
20.03.2020
Das neue VDM-Tool wurde speziell für den Maschinenbau entwickelt und steht Mitgliedsunternehmen seit März 2020 zur Verfügung.

Länder + Märkte

16.10.2020
Im Rahmen einer Kooperation mit der gtai informiert der Fachverband Verfahrenstechnische Maschinen und Apparate zweimal jährlich (Frühjahr/Herbst; Ausnahme: Vereinigtes Königreich; alle Berichte in Deutsch) über die Entwicklung der chemischen Industrie in Brasilien, China, Frankreich, Korea, Russland, Türkei, USA und dem Vereinigten Königreich. Die aktuellen Länderberichte bewerten die Situation für die chemische Industrie in diesen Märkten und informieren über Chancen und Hindernisse vor Ort.
16.09.2020
Ende 2020 verlässt das Vereinigte Königreich von Großbritannien und Nordirland (UK) die Europäische Union. Dies hat unmittelbare Auswirkungen auf das Inverkehrbringen von Produkten auf dem britischen Markt, welche durch europäische Harmonisierungsvorschriften (z. B. Maschinenrichtlinie) geregelt werden. So wird unter anderem das im europäischen Wirtschaftsraum etablierte CE-Zeichen in Großbritannien künftig durch ein UKCA-Zeichen ersetzt.
20.03.2020
Europa als Stabilisator des Wachstumspfads
28.04.2017
Die deutschen Hersteller von Komponenten und Systemen zur Wasseraufbereitung, Abwasser- und Schlammbehandlung konnten ihre Ausfuhren im Jahr 2016 auf dem hohen Vorjahresniveau nahezu unverändert (minus 0,1 Prozent) behaupten
15.09.2020
Ausgabe September des Konjunkturberichts Prozesstechnik Indien verfügbar – Nächste Ausgabe der Konjunkturberichte Chemische Industrie für Brasilien, China, Frankreich, Korea, Russland, Türkei, USA und UK für Oktober angekündigt.
10.04.2015
Iran ist für Prozesstechnik Anbieter wieder ein sehr relevanter Markt geworden. Wie hat sich der Markt nach 10 Jahren Embargo entwickelt? Wer sind die wichtigsten Player vor Ort? Schnelle Fakten tuen Not. Daher können VDMA Mitglieder jetzt eine Marktanalyse der US eia Energy Information Agency vom Sommer 2014 abrufen.
06.12.2014
Anlässlich der Offshore & Prozesstechnik Messe OSEA gibt der VDMA ein Markt-Übersichtsblatt „VDMA Facts & Figures Prozesstechnik Singapur“ heraus. In dem Report findet sich ein Kurzabriss über den Chemie- und Öl & Gas Standort Singapur inklusive Überblick über die wichtigsten Prozesstechnik Anwender wie Shell, ExxonMobil, BASF etc. sowie Hinweise zu interessanten Adressen und Kontakte.
21.03.2017
Im Rahmen der vom VDMA initiierten Petrochemie und Chemie Geschäftsanbahnungsreise Argentinien (27. – 30.3.2017) wurde jetzt im Auftrag des BMWi (Bundesministerium für Wirtschaft und Energie) eine Zielmarktanalyse „Erdöl- und Erdgassektor in Argentinien“ veröffentlicht. Auf 54 Seiten werden die wichtigsten Marktdaten zum Energiesektor, der Erdöl- und Erdgasindustrie, Raffinerien, Pipelines und ansatzweise zum Chemiesektor dargestellt.
22.06.2017
Anlässlich der Bundesbeteiligung zur OGA Oil & Gas Asia Exhibition in Kuala Lumpur vom 11. - 13.07.2017 hat der VDMA ein „Oil & Gas, Petrochem Market Overview Malaysia“ zusammengestellt. Das VDMA Marktinfo Paket gibt einen Überblick über die Struktur und wesentliche Player der Branche in Malaysia. Abgedeckt sind der Onshore und Offshore Bereich, die Gasindustrie sowie die Petrochemie. Quellen sind offizielle Publikation staatlicher Behörden und Branchen-Agenturen sowie ein aktueller Fachpresseartikel.
05.03.2018
Anlässlich der Markterkundungsreise „Erdölchemie Tartastan und Baschkortostand“ im Herbst 2017 hat das BMWi eine Zielmarktanalyse in Auftrag gegeben. Die 70seitige Studie beinhaltet neben allgemeinen Informationen zum Öl & Gas Sektor Russlands interessante Daten und Fakten zur Petrochemie in Tatarstan sowie Bashkortostan. Enthalten sind auch Listen mit Basisinformationen und Kontaktdaten der führenden gut 20 Petrochemiekonzerne.
23.11.2018
Der VDMA hat eine „Oil & Gas, Petrochem Market Overview Malaysia“ zusammengestellt. Das Paket gibt einen Überblick über die Struktur und wesentliche Player der Branche in Malaysia. Abgedeckt werden der Onshore und Offshore Bereich, der Gasmarkt und die Petrochemie. Enthalten ist auch die VDMA Liste Prozesstechnik Vertreter Malaysia & Singapur. Die Quellen sind offizielle Publikation staatlicher Behörden und Branchen-Agenturen sowie ein Fachpresseartikel aus dem Jahr 2017.
11.02.2020
Der Hütig Verlag veröffentlich regelmäßig in Sonderausgaben der CHEMIE TECHNIK eine Übersicht wichtiger Chemieparks in Europa.
30.03.2020
China maßgeblich für das Wachstum verantwortlich
16.07.2020
Entwicklung dt. Ausfuhr Maschinenbau/Verfahrenstechnische Maschinen und Apparate, Länderanteile, wichtigste Maschinenlieferländer inkl. Warenanteile, EU-Ausfuhr
11.02.2020
2019 verfehlt der Auftragseingang das Vorjahresniveau sowohl im Inland als auch im Ausland. Der Umsatz liegt ebenfalls deutlich unter dem Vorjahreswert.

Markt-ERFAs & Veranstaltungen

07.02.2020
Am 28. und 29. Januar 2020 trafen sich knapp 40 Maschinenbau-Experten zum VDMA Öl Gas Petrochemie Frühjahrstreffen bei der Fa. R. Stahl in Waldenburg. Unter dem Titel "Öl – Gas – Petrochemie Fokus Explosionsschutz & Innovatives Gas für Europa" hatte der VDMA wieder ausgewiesene Fachleute für das Programm gewinnen können. Die Veranstaltung startete am Veranstaltungsvorabend mit einem Sektempfang auf Einladung des Gastgebers R. Stahl.
16.03.2018
IOCL Indian Oil Corp. und VDMA Mitglieder diskutierten über alternative Kraftstoffe und Energiewende
13.09.2017
Am 29. August 2017 diskutierten wieder 35 Vertriebs-, Bereichs- und Geschäftsführer aus den Bereichen Öl & Gas sowie Petrochemie auf dem VDMA Vertriebsleiter Treffen nicht nur über die Marktentwicklung, sondern auch über Digitalisierung in der Öl & Gas-Branche. Thomas Friedmann von Siemens zeigte hier Wege – aber auch Grenzen – der Digitalisierung in der Industrie auf. Klaus Gottwald von der VDMA AG Großanalgenbau berichtete über die Auftragsentwicklung und Trends speziell im Chemieanlagenbau aus Sicht deutscher Anlagenbauer. Mit Rajesh Nath vom VDMA Indien sowie Atul Raje, Geschäftsführer der SAMSON India, gab es dann einen vertieften Einblick in die Praxis und Herausforderungen des Prozesstechnik Marktes in Indien.
Peter Gebhart
Peter Gebhart
Fachabteilungen Rückkühltechnik sowie Wasser- und Abwassertechnik: Referent, Gremien und Arbeitskreise der Fachabteilungen / Mitgliederbetreuung / Veranstaltungen und Publikationen
+49 69 6603-1468
+49 69 6603-2468
Richard Clemens
Richard Clemens
Geschäftsführer
+49 69 6603-1431
+49 69 6603-2431