Artikelansicht

11. VDMA-Kühlturmtagung „Effiziente Kühltürme hygienisch sicher betreiben“

19.08.2015 | id:9426897

Um das Thema „Effiziente Kühltürme hygienisch sicher betreiben“ geht es am 26. November 2015 beim VDMA in Frankfurt am Main. Auf dem Programm stehen unter anderem:

  • Keynote-Vortrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) zu Status und Inhalten der geplanten Verordnung über Verdunstungskühlanlagen
  • Vorstellung von VDMA 24649: 2015-07 „Betriebsempfehlungen für Verdunstungskühlanlagen“
  • Praxisbeiträge zum effizienten und hygienisch sicheren Betrieb von Verdunstungskühlanlagen aus der Anwendersicht.

Zielgruppe / Teilnehmerkreis:  Betreiber, Anwender, Experten  in verschieden Industrien und dem Gebäudebereich, Planer, Ingenieurbüros, Behörden und Sachverständige

Die Einladungen zur Tagung mit detaillierter Information zum Programm und den Anmeldemöglichkeiten steht oben rechts als Download bereit.

Online anmelden können Sie sich hier.

Bildquelle : stetsko / www.shutterstock.com

Gebhart, Peter
Gebhart, Peter
Datei-Anhänge:
VDMA_Kuehlturmtagung_2015...

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren

Wirtschaftlichkeit von Verdunstungskühlanlagen

In der Fachabteilung Rückkühltechnik organisierte Unternehmen haben das VDMA-Einheitsblatt VDMA 24659:2015-07 „Wirtschaftlichkeit und partieller C02-Fußabdruck von Verdunstungskühlern – Leitfaden zur Berechnung" erarbeitet. Basis des Einheitsblattes war ein von einem Arbeitskreis der Fachabteilung 2013 erarbeitetes Positionspapier. Das neue Einheitsblatt liegt derzeit beim DIN zur Anzeige vor.

Artikel anzeigen

Betriebsempfehlungen für Verdunstungskühlanlagen

Als Aktivität der Fachabteilung Rückkühltechnik wurde von 2014 bis Mitte 2015 das VDMA-Einheitsblatt VDMA 24649:2015-07 „Betriebsempfehlungen für Verdunstungskühlanlagen" erarbeitet. Dieses Einheitsblatt liegt derzeit beim DIN zur Anzeige vor. Das neue Einheitsblatt ersetzt 24649:2005-05 „Hinweise und Empfehlungen zum wirksamen und sicheren Betrieb von Verdunstungskühlanlagen“.

Artikel anzeigen
Bilddatenbank
Zurück
Ähnliche Artikel
Wirtschaftlichkeit von Verdunstungskühlanlagen
 

19.08.2015

Wirtschaftlichkeit von Verdunstungskühlanlagen

In der Fachabteilung Rückkühltechnik organisierte Unternehmen haben das VDMA-Einheitsblatt VDMA 24659:2015-07 „Wirtschaftlichkeit und partieller C02-Fußabdruck von Verdunstungskühlern – Leitfaden zur Berechnung" erarbeitet. Basis des Einheitsblattes war ein von einem Arbeitskreis der Fachabteilung 2013 erarbeitetes Positionspapier. Das neue Einheitsblatt liegt derzeit beim DIN zur Anzeige vor.

Artikel anzeigen
Handlungsanleitung für Auswahl und Einsatz von Automatisierungstechnik in Wasser- und Abwassertechnik
 

19.08.2015

Handlungsanleitung für Auswahl und Einsatz von Automatisierungstechnik in Wasser- und Abwassertechnik

Von Mitgliedsfirmen der Fachabteilung Wasser- und Abwassertechnik des VDMA Fachverbandes Verfahrenstechnische Maschinen und Apparate und des Fachverbandes Elektrische Automation unter Einbeziehung weiterer Unternehmen wurde in den vergangenen Jahren das VDMA-Einheitsblatt 24658:2015-07 „Wasseraufbereitung und Abwasserbehandlung – Prozessautomatisierung zur Effizienzsteigerung und Betriebssicherheit – Hinweise für die Planung, Projektierung, Ausführung“ erarbeitet. Das neue Einheitsblatt liegt derzeit beim DIN zur Anzeige vor.

Artikel anzeigen
Deutsche Wassertechnik fit für die Zukunft – erfolgreiche VDMA Vortrags-Veranstaltung zur IFAT 2016
 

05.07.2016

Deutsche Wassertechnik fit für die Zukunft – erfolgreiche VDMA Vortrags-Veranstaltung zur IFAT 2016

Im Rahmenprogramm der IFAT 2016, der Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft, war der VDMA u.a. mit der Vortrags-Veranstaltung „Deutsche Wassertechnik für aktuelle Herausforderungen – ein Technologieschaufenster“ vertreten. Während der von der VDMA Fachabteilung Wasser- und Abwassertechnik organisierten Session am 2. Juni nutzten acht VDMA-Mitgliedsunternehmen das Forum in der Halle A5, um einem internationalen Fachpublikum ihre Produkte, Technologien und Lösungsansätze für eine zukunftsfähige Wasserwirtschaft zu präsentieren.

Artikel anzeigen
Einheitsblatt veröffentlicht: „Wirtschaftlichkeit und partieller CO2-Fußabdruck von Verdunstungskühlern – Leitfaden zur Berechnung"
 

04.07.2016

Einheitsblatt veröffentlicht: „Wirtschaftlichkeit und partieller CO2-Fußabdruck von Verdunstungskühlern – Leitfaden zur Berechnung"

Das im Juni 2016 veröffentlichte VDMA-Einheitsblatt behandelt die Berücksichtigung von Wirtschaftlichkeit und partiellem CO2-Fußabdruck bei der Planung, Projektierung und Ausschreibung von Verdunstungskühlanlagen. Es empfiehlt Parameter und das Vorgehen für eine entsprechende Berechnung durch Hersteller, Planer, Anlagenbauer und Betreiber von Rückkühlwerken als Entscheidungsgrundlage für die Auswahl der im jeweiligen Anwendungsfall optimalen Lösung.

Artikel anzeigen
Maschinenbau zeigt Umwelttechnik auf der IFAT 2016
 

06.07.2015

Maschinenbau zeigt Umwelttechnik auf der IFAT 2016

Der deutsche Maschinenbau blickt mit hohen Erwartungen auf die nächste IFAT, die vom 30. Mai bis zum 03. Juni 2016 stattfinden wird. Die Messe in München hat sich zum wichtigsten Schaufenster für nachhaltige Maschinenbaulösungen für Umwelttechnologien entwickelt.

Artikel anzeigen